„Prime“ Rib

unser erstes Prime Rib

unser erstes Prime Rib

Bei jedem Besuch in Leadville / CO steht Quincys Steakhouse auf dem Programm.
Hier gibt es jeden Freitag und Samstag das BESTE Prime Rib!!! (und den Besten Long Island Ice Tea 🙂 🙂 )

Kriegen wir das auch so hin???

Bei unserem Metzger des Vertrauens bestellten wir eine Hohe Rippe (5 Ribs = ca. 10kg).

Rindfleisch Bester Qualität.

Das Fleisch wurde zu großen Teilen von den Rippen getrennt, dies erleichtert das spätere Portionieren.

Das Fleisch wurde lediglich mit Pfeffer gewürzt und bestmöglich zusammengebunden. Ofen auf 450°F vorheizen und den „RibRoast“ mit der Fettseite nach Oben / Rippen nach unten auf einem Blech legen und 15 Min anrösten.

Dann die Temperatur auf 325°F herunterregeln und weitergaren bis eine Kerntemperatur von 120°F erreicht ist.
Alle 30min mit dem eigenen Fleischsaft übergießen.

Prime Rib mit Alufolie abdecken und ca. 1 Stunde ruhen lassen.

Angerichtet wird Prime Rib mit Baked Potatoes, Meerrettich und Au Jus.

Portionsgrössen:
In der Regel 2 Portionen / Rippe
Ein Prime Rib mit weniger als 3 Rippen, sollte eher wie ein Steak zubereitet werden 🙂

Hast Du auch schon mal ein Prime Rib zubereitet?

Over and Out
RUBTOWN TEAM

Teile unsere Beiträge mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.