nicht einfach nur Zimtschnecken

Wir wollten in der Weihnachtsbäckerei auch mal etwas im Dutch Oven zubereiten.

Unsere Wahl viel auf Zimtschnecken. Wir fanden dieses tolle Rezept auf USA-Kulinarisch.de (Danke dafür!). Hört sich super an und sollte ausprobiert werden.

Zutaten

Teig:Zimtschnecken-100

  • 50 g Butter, geschmolzen, abgekühlt
  • 300 ml lauwarme Milch
  • 1 Ei, 1 EL Zucker, 1/2 TL Salz
  • 1 Paket Vanille-Puddingpulver
  • 500 g Mehl
  • 1 Paket Trockenhefe

Füllung:

  • 75 g weiche Butter
  • 100 – 150 g brauner Zucker (wir haben 120 g genutzt)
  • 2 TL Zimt
  • 100 g gehackte Wal- oder Pecannüsse (wir haben Pecannüsse genutzt)

Frosting:

  • 50 g Philadelphia
  • 15 g flüssige Butter
  • 100 g Puderzucker
  • etwas Vanillearoma

Zimtschnecken-101Aus den Zutaten für den Teig eine fluffige Masse kneten und für mindestens 1 Stunde an einen warmen und ruhigen Ort stellen. Damit er gehen kann.

Hier seht ihr den noch frischen Teig, nach dem gehen ist er mindestens doppelt so groß.

Als nächstes wird die Füllung vorbereitet, Nüsse hacken, Zimt und Zucker abwiegen usw.Zimtschnecken-112

Moni kommt dabei eine verrückte Idee:

Bacon ist doch gut auf …. allem.

Warum dann nicht auch in einer süßen Zimtschnecke?!?

Wir erinnern uns an Bacon Candy und beschließen kurzfristig die Hälfte der Rolle mit Bacon auszustatten. Also noch etwas Bacon kleinschneiden und schön kross braten. zusätzlich kommt ganz am Ende auch noch ein bisserl Ahornsirup darüber.Zimtschnecken-110 Zimtschnecken-111

Den Teig möglichst rechteckig ausrollen. und die Füllung gleichmäßig darauf verteilen.

Zimtschnecken-102

Eine Hälfte mit Bacon

Zimtschnecken-103

Zimtschnecken-104

Dann das Ganze zusammenrollen und in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden.

Zimtschnecken-105

Wir haben unseren Dutch Oven DO-14 dafür genutzt, diesem mit Backpapier auslegen und die ‚Wicklungen‘ mit etwas Abstand hineinlegen. Am vorderen Rand siehst Du einige Bacon-Zimtschnecken.

Zimtschnecken-106

Die Schnecken nun im DOpf noch einmal gehen lassen. Unten siehst Du es wird schon eng.

Zimtschnecken-113Ebenso kam der Gedanke auf einige ‚Röllchen‘ in Orangen zuzubereiten: In Anlehnung an unserem Schokomuffins im Orangenmantel. Also auch dieses direkt umgesetzt.
Zimtschnecken-107 Zimtschnecken-108

Zimtschnecken-116

Mit den Orangen schmecken die Zimtschnecken schön fruchtig, die Süße durch das Frosting und dann das herzhafte und salzige des Bacon, WOW!!!

Kohlen durchgeglüht und den DOpf damit angeheizt.

Zimtschnecken-114

Zimtschnecken-115Nach ca 45 Minuten sah das Ergebnis so aus, ich hätte die Zimtschnecken schon früher prüfen sollen, so sind sie doch ein wenig zu fest geworden. Aber trotzdem doch noch fluffig. Jetzt das natürlich schon vorbereitete Frosting darüber geben.

Zimtschnecken-117 Zimtschnecken-118 Zimtschnecken-119

Für unsere ersten selbstgemachten Zimtschnecken sind wir mit dem Ergebnis doch sehr

zufrieden! Wir konnten uns auch nicht mehr zurückhalten….

Zimtschnecken-120

Im Vergleich müssen wir sagen das wir kommende Zimtschnecken wohl nur noch MIT Bacon machen werden. Das passt wirklich super gut zusammen und dabei ist der Bacon nicht zu dominant vom Geschmack. TOLL!!!

10 / 4 Over and Out

Euer
RUBTOWN – Team

Teile unsere Beiträge mit deinen Freunden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.